24. Fulda-MARATHON am 10. September 2017
0
0
Wochen
0
0
Tage
0
0
Stunden
0
0
Minuten
0
0
Sekunden
10. September 2017
# Bedingung
1. Mit der Teilnahme am Fulda-Marathon erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeglicher Art an.
2. Ich bestätige, dass mein Trainings- und Gesundheitszustand den Anforderungen des Wettkampfes entspricht. Ich bin über die mit dem Wettkampf verbundenen gesundheitlichen und sonstigen Gefahren und Umstände informiert und bestätige ausdrücklich, auf eigene Gefahr und eigenes Risiko an der Veranstaltung teilzunehmen.
3. Ich bin damit einverstanden, dass ich während des Wettkampfes auf meine Kosten medizinisch behandelt werde, falls dies beim Auftreten von Verletzungen, im Falle eines Unfalls und/oder bei Erkrankung im Verlauf des Wettkampfes ratsam sein sollte.
4. Ich weiß und bin damit einverstanden, dass ich die alleinige Verantwortung für meine persönlichen Besitzgegenstände und die Sportausrüstung während der Veranstaltung und den damit zusammenhängenden Aktivitäten habe.
5. Ich versichere gleichzeitig, dass ich in Schadensfällen keinerlei Rechtsansprüche und Forderungen an den Veranstalter, dessen Mitarbeiter sowie die beteiligten Vereine, Gemeinden und sonstige Personen und Körperschaften stellen werde, soweit nicht Haftpflicht-Versicherungsansprüche bestehen. Eingeschlossen sind hierin alle unmittelbaren und mittelbaren Schäden sowie sämtliche Ansprüche, die ich oder sonstige berechtigte Dritte aufgrund von erlittenen Verletzungen geltend machen könnten. Im Falle höherer Gewalt, Verlegung oder Ausfall sind keinerlei Regressansprüche gegen den Veranstalter möglich. Die geleistete Anmeldegebühr wird im Falle der Absage der Veranstaltung unter Abzug einer Bearbeitungsgebühr erstattet.
6. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen. Den Anweisungen des Veranstalters und dessen Mitarbeitern werde ich Folge leisten. Die Anmeldung ist erst gültig, wenn das Startgeld beim Veranstalter eingegangen ist.
7. Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten sowie die von mir anlässlich meiner Teilnahme gemachten Fotos, Videos und Filmaufnahmen im Rahmen Lauforganisation maschinell gespeichert werden sowie zur Berichterstattung und zur Werbung für den Fulda-Marathon ohne Vergütungsanspruch meinerseits verwendet werden dürfen.
8. Ich versichere, dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde. Darüber hinaus ist mir ist bekannt, dass das Umknicken oder das Verändern der Startnummer sowie die Begleitung durch eine Person auf Fahrrad oder Inline-Skates zur Disqualifikation führen.
9. Die bei der Anmeldung von Teilnehmern angegebenen personenbezogenen Daten (Name, Vorname, Geburtsjahr, Geschlecht, Verein, Startnummer, Platzierung, Zeit) werden zur Darstellung von Starter- und Ergebnislisten in allen relevanten veranstaltungsbegleitenden Medien (Druckerzeugnisse, Programmheft, Ergebnislisten, Zeitungen, Internet) abgedruckt bzw. veröffentlicht. Die gespeicherten personenbezogenen Daten werden auch dem Veranstalter (LG Fulda) zur Verfügung gestellt zum Zweck der Information/Newsletter an die Teilnehmer für kommende Laufveranstaltungen. Der Teilnehmer kann die Weitergabe seiner personenbezogenen Daten (wie oben erwähnt) gegenüber dem Veranstalter schriftlich oder per E Mail widersprechen.